Wir ham Grund zu feiern…

…und das gleich mehrmals!

Zum einen ist Herr Platypus am Montag wohlbehalten von Mexico zurück gekehrt, mit Tequila und Salsa Sauce und Sonnenbrand. *g*

Zum anderen ist in meiner Nähwerkstatt auch wieder was fertig geworden, nämlich diese Nackenrollen hier:

nackenrolle

Momentan bin ich extrem  in einem Türkis-Petrol-Grün-Wahn! 😉

Sehr einfach herzustellen die Dinger, sogar für mich, und etwas das ausnahmsweise mal ruckzuck ging.

Und dann – TADA – hab ich es ausserdem noch geschafft ein Oberteil zu nähen, das nicht nur passt, sondern auch gefällt.  Nachdem ich auf ungefähr 15 Fotos nicht unbedingt sehr intelligent ausgesehen habe (Bauch einziehen und herzhaft lachen gleichzeitig führt zu komischen Gesichtsverzerrungen) und ausserdem mit Schrecken festgestellt habe, dass ich auf allen ein Doppelkinn habe, ist Herr Platypus auf den Stuhl gestiegen und hat mich von oben herab fotografiert.

Na, und wer sagts denn, manchmal ist wirklich alles nur eine  Sache der Perspektive. 😉

shirt

Advertisements

6 Antworten zu “Wir ham Grund zu feiern…

  1. Schön schaut dein Oberteil aus.
    Die Nackenrollen natürlich auch:)

    LG, Julianna

  2. Ja, das funzt ja jetzt mit dem neuen Hobby…alles sieht gut aus, auch die Näherin..lach.

    Begeisterte Grüße von
    Andrea

  3. Na, perfekt, würde ich mal sagen!

    (Und Sie sind sicher, dass Sie von mir eine Tasche genäht haben möchten? 😉 )

  4. ja, lässig schaut des aus. steht da gut. und des muster betont die linke brust ^^

    ps: das doppelkinnproblem kenn ich… 😕

  5. Danke euch allen für die netten Komplimente!
    @ Andrea: Danke auch für den Link letztes Mal!
    @ Ines: Klar will ich das. Und irgendwann in ein paar Jahren näh ich das Täschchen vielleicht nach! 😉
    @Schwesterlein: Tja, eindeutig verwandt, oder?

  6. super ists geworden. das ist sicher ein teil was du gerne oft tragen wirst – bin stolz auf dich. ich denke jetzt wirds zeit dass ich auch meinen horizont erweitere und von polster jeglicher art mich weiterentwickle…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s