Kleines Rechenspiel

Wenn meine Scheiß geliebte Fischdecke jemals eine Größe erreichen soll, die ausreicht um mich gemütlich drunterzukuscheln, eventuell auch mit ausgestreckten Beinen, dann brauche ich dafür 600 Fische! 600! In Worten: sechshundert.

Hätt ich mir das mal vorher ausgerechnet, weiß ich nicht ob ich damit überhaupt angefangen hätte.  .  .  .  .  Doch, hätt ich wahrscheinlich. Ich bin so verrückt.

Nun ist die momentane Lage aber so, dass ich bereits stolze Besitzerin von 308 Fischen bin ( sieben davon gestern genadelt). Etwas mehr als die Hälfte also. Da kann man doch schon nicht mehr den Hut drauf hauen.

Ausserdem bin ich wild entschlossen, dieses Jahr fertig zu werden. Also, falls ihr in den nächsten Tagen Wochen  Monaten nicht viel hört von mir – keine Sorge! Ich erstick nur wahrscheinlich grad unter einem Berg von gestrickten Fischen…

Herr Platypus hätte gerne eine Doppeldecke, so als Überwurf fürs Bett. Vielleicht ist es Zeit, dass er endlich stricken lernt *g*

Advertisements

5 Antworten zu “Kleines Rechenspiel

  1. Ich denke auch, dass er stricken lernen sollte… 😉

  2. Oh shit….und nach dem Stricken kommt das Nähen? Ich bewundere dich und deine hoffentlich irische Ruhe und Beharrlichkeit…..und ja, er sollte stricken lernen..oder wenigstens nähen!!

    Trotzdem oder dessentwegen oder überhaupt………

    ein tolles WOchenende für euch

  3. …und es ist 17.48 Uhr….deine Uhr geht nach den STernen…macht aber nüx

  4. stimmt ein bischen Unterstützung bei diesen Wünschen wäre schon angebracht! gruß Heike

  5. ja , genau. Soll doch Herr Platypus mit stricken 🙂
    Auf die ganze Fischschwarm bin ich schon sehr gespannt

    Lg, Julianna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s