Just in case you were wondering….

Falls es hier Leute gibt, die diesen Blog von Anfang an brav gelesen haben, und falls sich von diesen Leuten jemand fragen sollte, was wohl aus meiner Fischdecke geworden ist, hier extra für euch:

fischdecke3.jpg

Es gibt sie noch und ich habe noch nicht aufgegeben. Es zieht sich nur etwas länger hin als geplant. Ursprünglich wollte ich ja Ende 2007 damit fertig sein. Aber dieser Winter war ja zum Glück nicht wirklich kalt. Ich denke mal Ende 2008 ist ein realistischen Ziel.

(Ganz rechts im Bild sieht man übrigens einen Tei meines SUBs (Stapel ungelesener Bücher) nur falls es wen interessiert)

Und zum Vergleich hier noch mal die letzten beiden Fischdecken-Updates….hier und hier

So, jetzt geh ich aber mal mein Buch fertig lesen und danach das chaotische Wohnzimmer etwas in Form bringen….

Advertisements

4 Antworten zu “Just in case you were wondering….

  1. Klasse, find ich total klasse, diese Decke…..mein Respekt, denn das Vernähen ist sicher ziemlich …doof!!

    Begeisterte Grüße von der ANdrea

  2. wow
    ich hatte auch schon mal damit geliebaeugelt, habs dann aber verworfen, da ich nicht so der VernaeherTyp bin 😉

    LG

  3. @ Andrea Ja, lob mich nur nicht zu früh. Vor dem Vernähen graut mir schon seit dem ersten Fisch. Aber das werd ich auch noch schaffen…. irgendwann….

    @ schlimpi Vernähen, wer mag das schon? 😉

  4. Ich finde ja an Deiner Decke schön, dass die Fische so geordnet angebracht sind und sie farblich dadurch nicht ganz so chaotisch aussieht.
    Echt bewunderswert sich an so ein Mammutprojekt zu wagen.

    Danke noch für Deine netten Kommentare!

    Lieben Gruß
    Stefanie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s